Vorschlag einreichen

Vorschläge können vom 14.12.2017 bis 12.01.2018 eingereicht werden

Der Bürgermeister hat am 06.12.2017 den Ratsmitgliedern den Entwurf des städtischen Haushaushaltes für das Jahr 2018 mit der Finanzplanung der Jahre 2019-2021 vorgelegt. Der Entwurf wird hier in Kürze abrufbar sein.

Wie gesetzlich vorgeschrieben, liegt der Entwurf in der Zeit ab dem 14.12.2017 bis zur Beschlussfassung durch den Rat, die für den 30.01.2018 vorgesehen ist, in der Verwaltung in Zimmer 224 zur Einsichtnahme aus.

Einwohner und Abgabenpflichtige haben nach § 80 GO NRW das Recht, bis zum 27.12.2017 Einwendungen gegen den Entwurf der Haushaltssatzung zu erheben, über die der Rat zu beschließen hat.

Unabhängig von diesem formalen Verfahren haben die Bürgerinnen und Bürger auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, bis Freitag, 12. Januar 2018, eigene Ideen und Vorschläge zur Haushaltswirtschaft der Stadt einzureichen.
Die Kämmerei führt eine wirtschaftliche Bewertung durch und legt die eingegangenen Vorschläge dem Stadtrat zur Beratung vor. Dieser entscheidet dann über eine mögliche Umsetzung.

Wenn Sie Wünsche, Anregungen, Ideen oder konkrete Maßnahmen zum städtischen Haushalt vorschlagen wollen, nutzen Sie bitte dafür das nachstehende Formular.







Vorschlag einreichen

Vorschläge aus den Vorjahren

Ideen, Anregungen, Kritik...

Hier wird Ihnen ein Überblick geboten, was die Siegburger Bürger bisher vorgeschlagen haben
» mehr